Details

Branchennews

Deutsche Weine in der Schweiz ausgezeichnet

24.08.2021

Erstmals hat das Weinmagazin VINUM in einem Verkostungswettbewerb die besten Weine aus Deutschland auf dem Schweizer Weinmarkt ermittelt. Dazu wurden 460 Weine verkostet, eingereicht von über 40 Weinhändlern zwischen St. Gallen und Genf.


Die "VINUM International Wine Competition – Best of Deutschland" fand in Kooperation mit dem Deutschen Weininstitut (DWI) statt.

Dabei kletterte das Sekthaus Raumland mit seinem Chardonnay Réserve Brut 2012 als Best of Show-Wein auf den ersten Platz – gut 95 Punkte vergab die 15-köpfige Jury, die an zwei Tagen Mitte Juni von den 460 Weinen insgesamt 45 Weine in acht Hauptkategorien und vier Sonderkategorien auszeichnete. Die 45 teilnehmenden Händler reichten 337 Weissweine, 88 Rotweine und 32 Sekte sowie 3 Rosés für die Verkostung in den Zürcher Räumlichkeiten des Intervinum-Verlags ein.

In den acht Kategorien wurden neben trockenen Rieslingweinen Riesling feinherb/halbtrocken/fruchtsüss, Riesling edelsüss, weisse Burgundersorten und weitere Weissweine verkostet, sowie Spätburgunder, weitere Rotweine und abschliessend deutscher Sekt. Als bester Riesling ging der Birkweiler Kastanienbusch Riesling VDP.Grosses Gewächs 2019 hervor, vom Pfälzer Weingut Ökonomierat Rebholz. Der Wein ergatterte auch den Sonderpreis Best of Bio.

Mit der Verkostung wurde klar, dass Deutscher Wein in der Schweiz eine fast ausschliessliche Angelegenheit des Fachhandels ist, wo der Liebhaber von Riesling und Spätburgunder bestens bedient wird. Und zwar zu sehr guten Konditionen. "Der Schweizer Konsument ist anspruchsvoll und qualitätsbewusst", sagt DWI-Geschäftsführerin Monika Reule dazu, "deutscher Wein bietet ihm ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis."

Die Verkostung Best of Deutschland trägt auch dem Umstand Rechnung, dass die Wichtigkeit des Schweizer Marktes für deutsche Weingüter gestiegen ist. Seit 2010 haben sich Exportwert und -menge in das Alpenland verdoppelt. Damit rangiert die Schweiz an 9. Stelle der wichtigsten Weinexportländer für deutschen Wein.

Die Gewinner 2021

SONDERPREISE

Best of Show 

2012 Chardonnay Réserve Brut Sekthaus Raumland, Flörsheim-Dalsheim (Rheinhessen)
angestellt von Peter Kuhn Weine, 39 Franken

Best of Bio

2019 Birkweiler Kastanienbusch Riesling VDP.Grosses Gewächs
Weingut Ökonomierat Rebholz, Siebeldingen (Pfalz)
angestellt von Boucherville, 55 Franken

Best Buy bis 15 Franken 2020 Riesling Urban trocken
Weingut Nik Weis - St. Urbans-Hof, Leiwen (Mosel), angestellt von von Salis AG, 12 Franken
Best Buy 15-20 Franken

2020 Schloss Johannisberger Riesling trocken Gutswein Gelblack
Weingut Schloss Johannisberg, Geisenheim-Johannisberg (Rheingau)
angestellt von Peter Kuhn Weine, 19 Franken

Best Buy 20-30 Franken

2019 Riesling Tell trocken
Weingut Kaufmann, Eltville-Hattenheim (Rheingau)
angestellt von Peter Kuhn Weine, 22.50 Franken

Kategorie 1: Riesling trocken

 
1. Platz

2019 Birkweiler Kastanienbusch Riesling VDP.Grosses Gewächs
Weingut Ökonomierat Rebholz, Siebeldingen (Pfalz)
angestellt von Boucherville, 55 Franken

Kategorie 2: Riesling feinherb/halbtrocken/fruchtsüss

 
1. Platz 2020 Alt Scheidt Saar Riesling feinherb
Weingut Peter Lauer, Ayl (Mosel)
angestellt von Siebe Dupf Kellerei AG, 19 Fanken

Kategorie 3: Riesling edelsüss

 
1. Platz

2018 Brauneberger Juffer Sonnenuhr Riesling Beerenauslese
Weingut Karp-Schreiber, Brauneberg (Mosel)
angestellt von Bar'oc-Fertigs Weine, 33 Franken

Kategorie 4: Weisse Burgundersorten trocken

 
1. Platz 2019 Haardter Herrenletten Weissburgunder trocken VDP.Erste Lage
Weingut Müller-Catoir, Haardt (Pfalz)

angestellt von Peter Kuhn Weine, 25 Franken

Kategorie 5: Weitere Weissweine trocken

 
1. Platz

2015 Escherndorfer Lump Silvaner Alte Reben trocken Erste Lage
Weingut Rainer Sauer, Escherndorf (Franken)
angestellt von Tredicipercento GmbH, 23 Franken

Kategorie 6: Spätburgunder trocken

 
1. Platz

2017 Schweigen Sonnenberg Spätburgunder trocken VDP.Erste Lage WB
Weingut Gerd Bernhart, Schweigen (Pfalz)
angestellt von Peter Kuhn Weine, 32 Franken

Kategorie 7: Weitere Rotweine trocken

 
1. Platz

2016 Cuvée X
Weingut Knipser, Laumersheim (Pfalz)
angestellt von Paul Ullrich AG, 58 Franken

Kategorie 8: Deutscher Sekt

 
1. Platz

2012 Chardonnay Réserve Brut
Sekthaus Raumland, Flörsheim-Dalsheim (Rheinhessen)
angestellt von Peter Kuhn Weine, 39 Franken

Weitere Finalweine unter
www.vinum.eu/best-of-deutschland

Bilder der Siegerehrung

Webseite Deutsche Weine Schweiz

Mehr Meldungen

Erstmals hat das Weinmagazin VINUM in einem Verkostungswettbewerb die besten Weine aus Deutschland auf dem Schweizer Weinmarkt ermittelt. Dazu wurden 460 Weine verkostet, eingereicht von über 40 Weinhändlern zwischen St. Gallen und Genf.