Details

Meldungen aus dem DWI

8. bundesweite WeinEntdecker-Wochen

17.06.2019

Unter dem Motto „WeinEntdecker werden!“ veranstaltet das Deutsche Weininstitut in diesem Jahr vom 6. bis zum 22. September wieder die bundesweiten WeinEntdecker-Wochen, die Weinliebhaber auf die besonderen Qualitäten und die Vielfalt der deutschen Weine aufmerksam machen sollen.


Die Aktion bietet Weinhändlern und Gastronomen eine attraktive Plattform, um Weine aus deutschen Anbaugebieten mit ideenreichen Konzepten zu präsentieren und damit Neukunden zu begeistern. Weinerzeuger sollten ihre Kontakte in der Gastronomie oder zum Fachhandel dazu motivieren, sich an den WeinEntdecker-Wochen zu beteiligen.

„Tage des offenen Weins" in 10 Großstädten

Herzstück der Aktionswochen sind erneut die „Tage des offenen Weins“, die in zehn deutschen Großstädten stattfinden: In Hamburg, München, Dortmund, Leipzig, Berlin, Düsseldorf, Nürnberg, Frankfurt, Köln und Münster. An jeweils einem Samstag während des Aktionszeitraums öffnen dort zahlreiche Vinotheken und Weinbars ihre Türen für diese Sonderaktion, bei der Weinbegeisterte und solche, die es werden wollen, zu einem vinophilen Spaziergang eingeladen werden und für fünf Euro pro Station drei heimische Weine verkosten können. Über die teilnehmenden weingastronomischen Einrichtungen in der Nähe können sich interessierte Weinentdecker rechtzeitig über begleitende Werbung in Hörfunk, Tageszeitungen, Stadtmagazinen oder über die Webseite www.weinentdecker-werden.de informieren. Diese Werbung ist Teil eines umfangreichen Marketingpakets, mit dem das DWI die teilnehmenden Partner kostenfrei unterstützt. Besonders ausgefallene Konzepte werden auch in diesem Jahr mit einer Premium-Partnerschaft und mit persönlich abgestimmten Werbemaßnahmen belohnt.

Die Anmeldung für die Teilnahme an den WeinEntdecker-Wochen ist ab sofort online auf www.weinentdecker-werden.de möglich. Für Rückfragen steht das „WeinEntdecker-Büro“ in Hamburg gern beratend zur Verfügung. E-Mail: partner(at)weinentdecker-werden.de

Mehr Meldungen

Unter dem Motto „WeinEntdecker werden!“ veranstaltet das Deutsche Weininstitut in diesem Jahr vom 6. bis zum 22. September wieder die bundesweiten WeinEntdecker-Wochen.

Die Aktion bietet Weinhändlern und Gastronomen eine attraktive Plattform, um Weine aus deutschen Anbaugebieten mit ideenreichen Konzepten zu präsentieren und damit Neukunden zu begeistern.

Herzstück der Aktionswochen sind erneut die „Tage des offenen Weins“, die in zehn deutschen Großstädten stattfinden: In Hamburg, München, Dortmund, Leipzig, Berlin, Düsseldorf, Nürnberg, Frankfurt, Köln und Münster.