Meldungen

Aktuelles


App Deutsche Weine

Willkommen in besten Lagen! Die App Deutsche Weine vermittelt Wissenswertes zu unterschiedlichen Rebsorten, Weinbau und Weinbereitung. Sie inspiriert dazu, die Anbaugebiete und zahlreichen wunderschönen Weinorte Deutschlands zu erkunden. Sie präsentiert außerdem zahlreiche Weinerzeuger und aktuelle Veranstaltungen.

Die kostenlose App gibt es wahlweise für iPhone/iPad oder für Android.

Branchennews
01.12.2020

Warschau: Auswahl deutscher Weine wächst

Noch vor einer Dekade waren Weine aus den 13 deutschen Anbaugebieten in Warschau schwer zu finden. Seither hat sich die Weinszene Warschaus deutlich verändert. Immer mehr Weinfreunde von Riesling &Co freuen sich am nun erweiterten Weinangebot. Zwei neue Weinbars der polnischen Hauptstadt ergänzen nun den Fachhandel und die Gastronomie.

weiterlesen
Meldungen aus dem DWI
27.11.2020

Nicht verpassen: WEINachtsKALENDER mit RPR1 und dem DWI

Damit das Warten auf Weihnachten auch in diesem Jahr nicht zu lang wird, öffnet sich für alle Wein- und RPR1-Freunde am 1. Dezember das erste "Türchen" des "RPR1. WEINachtskalenders mit Kunze und dem Deutschen Weininstitut".

weiterlesen
Meldungen aus dem DWI
26.11.2020

Analoge Weine und virtuelle Winzer bei Riesling & Co Tokyo

Als eine der ersten Wein-Präsenzveranstaltungen nach dem Corona-Lockdown in Japan wurde "Riesling & Co" in Tokio zu einem großen Präsentationserfolg. Mit 160 Fachbesuchern, 52 Seminargästen und 16 ausstellenden Importeuren deutscher Weine konnte zahlreiche Multiplikatoren erreicht werden.

weiterlesen
Meldungen aus dem DWI
25.11.2020

Ansturm auf Online-Tutorials für Gastronomen und Händler

Gemeinsam mit der Sommelier Union bietet das DWI Gastronomen und Händlern ein "Online-Trainingslager": Vom 23.- 27. November gibt es jeden Morgen um 11 Uhr eine Online-Konferenz. Die Aktion trifft einen Nerv der Experten im Lockdown - das zeigt die hohe Beteiligung an Sommeliers, Winzern, Journalisten und Weinexperten.

weiterlesen
Auszeichnungen
25.11.2020

IWC 2020: Trophies für Wirsching und Domdechant Werner

Unter den Preisträgern der International Wine Challenge 2020 sind deutsche Weinproduzenten mit fünf Goldmedaillenweinen und jeweils 20 Silber- und Bronzemedaillenweinen vertreten. Für weitere acht deutsche Weine sprach die Jury eine Empfehlung aus. Zudem wurden Trophies an drei deutsche Goldmedaillenweine vergeben.

weiterlesen
Branchennews
24.11.2020

WEINachtsKALENDER mit RPR1 und dem DWI

Im Rahmen einer Kooperation mit dem Radiosender RPR1 werden vom 1. bis 24 Dezember täglich drei Weinpakete im „RPR1. WEINachtskalender mit Kunze und dem Deutschen Weininstitut“ verlost.

weiterlesen
Meldungen aus dem DWI
23.11.2020

App "Deutsche Weine" 1.000mal installiert

Die neue App "Deutsche Weine" des DWI wurde schon nach wenigen Tagen in der Kategorie "Lifestyle" des Playstores unter die Top3 aller in Deutschland neu veröffentlichten mobilen Anwendungen gelistet. Inzwischen wurde die App schon mehr als 1000mal installiert - und vielfach gelobt.

weiterlesen
Auszeichnungen
23.11.2020

Gewinner des 10. FOCUS-Weintests stehen fest

Zum zehnten FOCUS-Weintest, der auch in diesem Jahr vom DWI unterstützt wurde, hatten rund 700 Winzer aus allen deutschen Anbauregionen ihre Erzeugnisse eingeschickt. Gesucht wurden die zehn besten Weine der Kategorien Weißburgunder trocken (bis 10 €), Riesling trocken (bis 15 €), Spätburgunder trocken (ab 15 €) und Rotwein Cuvée trocken.

weiterlesen
Meldungen aus dem DWI
23.11.2020

Anbieter von Online-Weinproben

Das Deutsche Weininstitut (DWI) listet Betriebe, die Online-Weinproben anbieten, entweder über betriebliche Social Media Kanäle oder über Drittanbieter. Die folgende Liste erhebt selbstverständlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

weiterlesen
Auszeichnungen
23.11.2020

Deutsche Weine erfolgreich beim 10. Internationalen PIWI-Weinpreis

Ausschließlich Weine und Sekte aus pilzwiderstandsfähigen Rebzüchtungen, sogenannte PIWIs, waren für die von PIWI International e.V. ausgeschriebene Verkostung zugelassen. 413 Weine aus 15 Ländern wurden eingereicht, darunter 170 aus Deutschland. Diese errangen mit zwölf Mal Großes Gold die meisten Spitzenbewertungen.

weiterlesen