Meldungen

Auszeichnungen
02.07.2020

26 Winzer repräsentieren "Die junge Pfalz 2020/2021"

Eine siebenköpfige Jury, besetzt mit Sommeliers aus ganz Deutschland, hat die Weine von Pfälzer Jungwinzern verkostet und danach die besten Winzer in feierlichem Rahmen im Weingut Mussler in Neustadt an der Weinstraße ausgezeichnet. In den kommenden zwölf Monaten treten 26 Jungwinzer aus 20 Betrieben als Markenbotschafter des Pfälzer Weins unter...

weiterlesen
Meldungen aus dem DWI
01.07.2020

Weltweite Kampagne: "Riesling Weeks" und "31days" gestartet

Aktionswochen rund um Riesling & Co. sind für den Weinhandel und die Gastronomie in den internationalen Märkten eine beliebte Maßnahme, um Weinfreunde auf deutsche Weine aufmerksam zu machen. Die diesjährige global ausgerichtete Event-Serie startet in Großbritannien und Kanada und erstreckt sich dort auf den gesamten Monat Juli.

weiterlesen
Branchennews
30.06.2020

DWI-Sonderpreis für die besten Rotwein-Cuvées

Obwohl Rotwein-Cuvées in vielen Betrieben oftmals zur Spitze der Qualitätspyramide zählen, gibt es in der Verbraucherschaft manchmal Vorurteile und Unkenntnis gegenüber dem gezielten Verschneiden von Weinen.

weiterlesen
Meldungen aus dem DWI
29.06.2020

Webinare zu Entwicklungen in 15 Weinexport-Märkten

Nachdem das DWI Forum Export in diesem Jahr nicht in der gewohnten Form durchgeführt werden kann, bietet das Deutsche Weininstitut (DWI) aktuelle Informationen und neueste Entwicklungen in 15 Weinexport-Märkten in halbstündigen Webinaren an.

weiterlesen
Auszeichnungen
25.06.2020

Genossenschaftscup 2020: Mayschoss „Deutscher Meister“

Nur vier Hundertstel Punkte trennten beim Internationalen Genossenschaftscup der Zeitschrift „Vinum“ mit 52 Teilnehmern aus Deutschland, Südtirol und Österreich den Sieger vom Zweiten und diesen vom Drittplatzierten. Platz 1 und 3 gingen nach Südtirol, Platz 2 an die Mayschosser Winzergenossenschaft von der Ahr.

weiterlesen
Auszeichnungen
19.06.2020

Best of Riesling 2020: „Rieslinge vom Mittelrhein die Gewinner“

Rieslinge vom Mittelrhein waren die Gewinner des diesjährigen Best of Riesling Wettbewerbs, so der Wettbewerbsveranstalter Meininger Verlag in Neustadt an der Weinstraße. Insgesamt fünf Mittelrhein-Weine finden sich unter den Erstplatzierten, alle aus der berühmten Steillage Bopparder Hamm. Bei dem seit 2005 durchgeführten Wettbewerb standen in...

weiterlesen
Meldungen aus dem DWI
19.06.2020

Online-Weinproben etablieren sich

Das Deutsche Weininstitut (DWI) listet Betriebe, die Online-Weinproben anbieten, entweder über betriebliche Social Media Kanäle oder über Drittanbieter.

weiterlesen
Meldungen aus dem DWI
10.06.2020

Shanghai feiert mit Riesling und Dornfelder

Das FEAST-Festival sorgte am letzten Maiwochenende im Jing'an Kerry Center in Shanghai für gelöste Stimmung. Trotz schlechten Wetters genossen tausende Menschen die erste größere Kultur- und Gourmetveranstaltung nach der Corona-Pandemie. Mit dabei: Riesling und Dornfelder aus Deutschland.

weiterlesen
Auszeichnungen
10.06.2020

Rheinhessen und Pfalz dominieren den 5. Scheurebe-Preis 2020

Mit ein paar Wochen Verspätung und in modifizierter Form fand die Verkostung für den Internationalen Scheurebe-Preis statt. Etwa 200 Betriebe reichten 300 Stillweine, Perlweine und Schaumweine ein. Auszeichnungen für die jeweils drei besten Weine wurden in sechs Kategorien vergeben. Rheinhessen stellte mit acht ausgezeichneten Weinen vor der Pfalz...

weiterlesen
Meldungen aus dem DWI
08.06.2020

Themenwochen: Großes #BurgunderWunder Finale

Unter dem Hashtag #BurgunderWunder startet das Deutsche Weininstitut (DWI) in seine letzten Themenwoche: In einer zweiwöchigen digitalen Reise lädt das DWI dazu ein, die faszinierende Welt heimischer Burgunder-Weine besser kennen zu lernen.

weiterlesen