Rheinhessen

WeinWanderWochenende 

Frühlingserwachen

Wildkräuter, Wein und schöne Ausblicke versprechen die Winzer für das Genusswandern anlässlich des WeinWanderWochendes am 29. und 30. April.


Informationen zum Anbaugebiet Rheinhessen

 

 


Samstag 29.04.2017

Durch die Rosenbergshohl, zur Münzelhohl und Gailsstall

Besichtigung der Kirchenruine Maria-Magdalena in Hangen-Wahlheim und Spaziergang durch die Krummsteigshohl, Führung durch Kelterhaus Wanderung mit Brotzeit 16,- €, abends kulinarische Weinprobe 39,- € und Keller.

Termin:
Samstag 29.04.2017

Ort: Alsheim
Beginn: 13:00 Uhr und 19:00 Uhr
Treffpunkt: Weingut Dr. Balzhäuser, Mittelgasse 25, Alsheim
Dauer/ Distanz: Nachmittags 3,5 Std, abends ab 19.00 Uhr ca. 3,0 Std.

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: 16,00 € / 39,00 €

E-Mail:
mail[at]dr-balzhaeuser(dot)de
Telefon:
06249 - 945130
Webseite:
www.dr-balzhaeuser.de

Veranstalter:
Wein- und Sektgut Dr. Balzhäuser, Julia Balzhäuser, Mittelgasse 25, 67577 Alsheim


Sonntag 30.04.2017

Von der Küste in den Weinberg

Geführte Wanderung von Kultur- und Weinbotschafterin und Winzerin Petra Brand und Geologe Dr. Winfried Kuhn. Vier verschiedene Weine und Mineralwasser unterwegs, kleine Vesper im Feld (auch vegetarisch, hausgemachter Kuchen vom Blech. Gut befestigt, auch naturgewachsene Wege

Termin:
Sonntag 30.04.2017

Ort: Alzey
Beginn: 12:00 Uhr
Treffpunkt: City-Bushaltestelle „Kapellenberg“ in Alzey-Weinheim (Hauptstraße)
Dauer/ Distanz: ca. 3,0 Std., ca. 5,0 km

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: 15,00 €

E-Mail:
info[at]biegler-brand(dot)de
Telefon:
06731 - 997600
Webseite:
www.biegler-brand.de

Veranstalter:
Weingut Biegler & Brand, Mainzer Str. 8-12, 55232 Alzey


Samstag 29.04.2017

Wanderung Küstenweg Rheinhessen - Weinheim

Der Küstenweg bietet die seltene Gelegenheit einer Zeitreise in die erdgeschichtliche Vergangenheit. Erwandern Sie die "Weinheimer Trifft" und das "Zeilstück" mit seinen Austernbänken. Festes Schuhwerk notwendig.

Termin:
Samstag 29.04.2017

Ort: Alzey
Beginn: 15:00 Uhr
Treffpunkt: 55232 Alzey, Nieder-Wieser Straße 70 – Weinheimer Trifft
Dauer/ Distanz: 2,5 Std.

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: 6,00 €

E-Mail:
gerd.fluhr[at]kwb-rheinhessen(dot)de
Telefon:
06731 - 42309
Webseite:
www.kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Veranstalter:
Kultur- und Weinbotschafter/innen Rheinhessen, Gerd Fluhr, Nieder-Wieser-Straße 70, 55232 Alzey


Sonntag 30.04.2017

Wildkräuter naschen am Wegesrand

Wanderung auf dem Wildkräuter- und Wein-Wanderweg Eckelsheim. Wetterangepasste Kleidung und festes Schuhwerk.

Termin:
Sonntag 30.04.2017

Ort: Eckelsheim
Beginn: 10:00 Uhr
Treffpunkt: Weingut & Kräuterhof Mann, Hauptstr. 7-9,55599 Eckelsheim
Dauer/ Distanz: 2,5 Std.

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: 7,00 €

E-Mail:
info[at]kraeuterhexe-eckelsheim(dot)de
Telefon:
06703 - 12 94
Webseite:
www.kraeuterhexe-eckelsheim.de

Veranstalter:
Weingut & Kräuterhof Mann, Hauptstr. 7-9, 55599 Eckelsheim


Samstag 29.04.2017

Weine und Tapas. Ein Tag in den Weinbergen.

Geniessen Sie einen Tag bei guten Weinen und rheinhessischen Tapas in den Framersheimer Weinbergen. Eine geführte Wanderung mit Dr. Roland Hinkel. Festes Schuhwerk erwünscht.

Termin:
Samstag 29.04.2017

Ort: Framersheim
Beginn: 11:00 Uhr
Treffpunkt: Weingut Dr. Hinkel, Kirchstr. 53, 55234 Framersheim
Dauer/ Distanz: 5,0 km / 3,0 Std.

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: 26,00 €

E-Mail:
weingut.dr.hinkel[at]t-online(dot)de
Telefon:
06733 - 368
Webseite:
www.weingut-dr-hinkel.de

Veranstalter:
Weingut Dr. Hinkel, Kirchstr. 53, 55234 Framersheim


Samstag 29.04.2017

Kulturlandschaft im Wandel der Zeit - Wanderung auf dem Weinwinkelweg durch die „Alten Weinbergslagen“

Der Weg führt durch die Weinberge vorbei an alten sowie aktuellen Geräten des Weinbaus zu den Trulli. Der atemberaubende Blick schweift über das hellgrün der erwachenden Natur und den Oberrheingraben bis zum Odenwald. Am Ende der Wanderung werden die Gäste mit 6 Tapas und 6 Weinen verwöhnt. Festes Schuhwerk ist erforderlich. Zum Abschluss besteht die Möglichkeit gemeinsam beim Grillen den Abend an einem Trullo ausklingen zu lassen.

Termin:
Samstag 29.04.2017

Ort: Gundheim
Beginn: 15:00 Uhr
Treffpunkt: Bahnhofstraße 17 (Alter Bahnhof)
Dauer/ Distanz: 3,0 Std.

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: 17,00 €

E-Mail:
info[at]weinhof-schreiber.de, khmdhschaefer[at]t-online(dot)de
Telefon:
06244 - 4589
Webseite:
www.weinhof-schreiber.de, http://helmtrudsfuehrungen.jimdo.com

Veranstalter:
Weinhof Schreiber und Helmtrud Schäfer, Helmtrud Schäfer, Bahnhofstraße 17 (Alter Bahnhof), 67599 Gundheim


Sonntag 30.04.2017

Wanderung durch die Geschichte und Weinberge von Guntersblum

Wandern Sie auf einer circa 2,5 stündigen Tour mit uns durch die interessante Geschichte Guntersblums und in die angrenzenden Weinberge. Dabei erfahren Sie mehr über die Arbeit des Winzers im Jahresverlauf, verkosten die Weine am Entstehungsort und genießen traumhafte Ausblicke auf die Umgebung. Auch Guntersblum und seine Geschichte sind eine Entdeckungsreise wert. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit den Tag in unserer Straußwirtschaft bei erlesenen Weinen und kulinarischen Köstlichkeiten ausklingen zu lassen. Und wer möchte, darf gemeinsam mit dem Winzer Alexander Baumann den neuen Weinjahrgang kennen lernen. Festes Schuhwerk empfohlen. Inkl. Weinverkostung und Mineralwasser während der Führung.

Termin:
Sonntag 30.04.2017

Ort: Guntersblum
Beginn: 11:00 Uhr
Treffpunkt: Weingut Domhof, Bleichstr. 14, 67583 Guntersblum
Dauer/ Distanz: 2,5 Std.

Anmeldung: nein
Gebühr pro Person: 10,00 €

E-Mail:
baumann[at]weingut-domhof(dot)de
Telefon:
06249 - 805767
Webseite:
www.weingut-domhof.de

Veranstalter:
Weingut Domhof, Bleichstr. 14, 67583 Guntersblum


Samstag 29.04.2017

Tapas zwischen den Reben

Wir wandern von unserem Weingut in Hochborn zu unseren Weinbergen in den Lagen „Westhofener Morstein“ und „Gundersheimer Höllenbrand“. Unterwegs erfahren Sie Interessantes über Natur und Vogelschutzgebiet . In den Weinbergen machen wir Rast und Sie verkosten unsere besten Weine. Dazu reichen wir Ihnen kleine kulinarische Leckereien.

Termin:
Samstag 29.04.2017

Ort: Hochborn
Beginn: 14:00 Uhr
Treffpunkt: Weingut Dieter Michel, Dittelsheimerweg 31, 55234 Hochborn
Dauer/ Distanz: Dauer ca. 3,0 - 4,0 Std., Distanz ca. 6,0 - 7,0 km

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: 20,00 €

E-Mail:
info[at]weingut-michel(dot)de
Telefon:
06735 - 283
Webseite:
www.weingut-michel.de

Veranstalter:
Weingut Dieter Michel, Dittelsheimerweg 3, 55234 Hochborn


Samstag 29.04.2017

Weinwanderung der Mainzer Winzer e.V.

Leichte Wanderung mit Fernblick, 5er Weinprobe in der Natur u. Informatives durch die Mainzer Winzer. Zum Abschluss kleiner Imbiss in den Weinbergen an einem urigen Wingertshaus. Festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung. Der Weg ist asphaltiert und für Kinderwagen und Rollstühle geeignet.

Termin:
Samstag 29.04.2017

Ort: Mainz-Laubenheim
Beginn: 14:30 Uhr
Treffpunkt: Anfang des Erich-Koch-Höhenweges, einige Meter von der Bushaltestelle der Linie 64 „Erich-Koch-Höhenweg“ entfernt.
Dauer/ Distanz: ca. 3,0 Std.

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: 16,00 €

E-Mail:
anfragen[at]diemainzerwinzer(dot)de
Telefon:
06131 - 509137
Webseite:
www.diemainzerwinzer.de

Veranstalter:
Die Mainzer Winzer e.V., Grauelstraße 8, 55129 Mainz


Samstag 29.04.2017

Rheinhessen hautnah - Weinwanderung durch Monsheimer und Kriegsheimer Weinberge

Neuer Wanderweg um Kriegsheim mit „Sandhasen- und Krähenrunde“und herrlichem Panorama-Ausblick. Festes Schuhwerk ist empfehlenswert.

Termin:
Samstag 29.04.2017

Ort: Monsheim
Beginn: 15:00 Uhr
Treffpunkt: 67590 Monsheim OT Kriegsheim, Parkplatz am Friedhof, Mörstädter Straße
Dauer/ Distanz: ca. 2,5 Std.

Anmeldung: nein
Gebühr pro Person: 8,00 €

E-Mail:
Weber-HausenA[at]t-online(dot)de
Telefon:
06243 - 911622
Webseite:
www.kulturwege-in-rheinhessen.de

Veranstalter:
IG Monsheim-Kriegsheimer Gästeführer, Angelika Weber-Hausen, David-Möllinger-Straße 10, 67590 Monsheim


Sonntag 30.04.2017

Weinwanderung mit den Zuckmayer-Winzern

Rundweg entlang des Rheinterassenwegs, 4 Weinprobierstände und ein außergewöhnliches Catering am letzten Weinstand. Alle Wege sind befestigt, normales Schuhwerk ausreichend.

Termin:
Sonntag 30.04.2017

Ort: Nackenheim
Beginn: ab 11:00 bis 18.00 Uhr
Treffpunkt: Start an der Bergkapelle Nackenheim
Dauer/ Distanz: 3,5 Std.

Anmeldung: nein
Gebühr pro Person: 12,00 €

E-Mail:
info[at]sans-lorch(dot)de
Telefon:
06135 - 2344
Webseite:
www.sans-lorch.de

Veranstalter:
Weingut Sans-Lorch, Christian Lorch, Mahlweg 4, 55299 Nackenheim


Samstag 29.04.2017

Das Zellertal entdecken

Niefernheim, Niefernheimer Löcher, Wachenheim, Mölsheim, Weinrast, Kriegerdenkmal, Schneggewingert, Zell, durch die Weinberge nach Niefernheim. Inkl. 1 Glas Wein.

Termin:
Samstag 29.04.2017

Ort: Zellertal-Niefernheim
Beginn: 15:00 Uhr
Treffpunkt: Dorfplatz
Dauer/ Distanz: 3,0 Std.

Anmeldung: nein
Gebühr pro Person: 5,00 € inkl. 1 Glas Wein

E-Mail:
heidi.zies[at]debeka(dot)de
Telefon:
06355 - 9550048
0174 - 4258370

Veranstalter:


Sonntag 30.04.2017

Die Grenze zwischen Rheinhessen / Pfalz

Niefernheim - Grenzstein Wachenheim, Zell, Mölsheim, Weinrast, Wachenheim, Niefernheim. Inkl. 1 Glas Wein.

Termin:
Sonntag 30.04.2017

Ort: Zellertal-Niefernheim
Beginn: 11:00 Uhr
Treffpunkt: Dorfplatz
Dauer/ Distanz: 3,0 Std.

Anmeldung: nein
Gebühr pro Person: 5,00 €

E-Mail:
heidi.zies[at]debeka(dot)de
Telefon:
06355 - 9550048
0174 - 4258370

Veranstalter:
Kultur- und Weinbotschafterin Heidi Zies, Herrwiese 31, 67308 Zellertal


Samstag 29.04.2017  | Sonntag 30.04.2017

Flörsheim Dalsheim schenkt ein

Mehr als 20 Weingüter heißen Sie entlang der Route willkommen! Wein und Sekt wird in den Winzerhöfen an den Degustationsständen angeboten. In jedem Weingut werden zur Wegzehrung und Stärkung verschiedene Speisen angeboten. Weine und alkoholfreie Getränke können auch außerhalb der Degustation erworben werden. Wer die Strecke nicht ganz erwandern möchte, kann auch den Shuttle-Service per Planwagen nutzen. Flörheim-Dalsheim ist per Bahn erreichbar! Weiter Infos zum Programm kurz vor der Veranstaltung aktuell : www.weinburg-floersheim-dalsheim.de/ und auf Facebook weinburg-flörheim-dalsheim. Wanderung mit Degustation, ohne Degustation frei.

Termin:
Samstag 29.04.2017
Sonntag 30.04.2017

Ort: Flörsheim Dalsheim
Beginn: Sa. 13:00 - 19:00 Uhr, So 11:00 – 18:00 Uhr, After-Show-Party ab 19:00 Uhr
Treffpunkt: Einstieg überall möglich!
Dauer/ Distanz: ca. 6,0 km - kann aber von jedem Teilnehmer frei gewählt werden

Anmeldung: nein
Gebühr pro Person: 20,00 € Wanderung mit Degustation, ohne Degustation frei

E-Mail:
webmaster[at]der-wein-engel(dot)de
Telefon:
06243 - 435 Frau Bank-Scherner, 06243 - 6574 Familie Engel
Webseite:
www.weinburg-floersheim-dalsheim.de

Veranstalter:
Weingut Engel, Untergasse 39, 67592 Flörsheim Dalsheim


Samstag 29.04.2017  | Sonntag 30.04.2017

10 Jahre Römertag: Unterwegs auf Römerrouten

Zum 10-jährigen Jubiläum des Römertags 2017 finden an verschiedenen Orten in Rheinhessen Veranstaltungen statt, die die römische Geschichte der Region lebendig machen wollen, u.a. Führungen auf den Spuren der Römer. Im Vordergrund u.a. der Auftaktveranstaltung (29. April) stehen die unterschiedlichen Verkehrswege und -arten (z.B. Transport-, Post-, Marsch- und Schiffsrouten), die für das römische Leben in der Region von zentraler Bedeutung waren. Die Veranstaltungsorte zeigen zugleich die einzelnen Stationen der Römerrouten.

Termin:
Samstag 29.04.2017
Sonntag 30.04.2017

Ort: Verschiedene Orte
Beginn: s. Homepage
Treffpunkt: s. Homepage
Dauer/ Distanz: s. Homepage

Anmeldung: nein
Gebühr pro Person: s. Homepage


Webseite:
www.roemerroute-rheinhessen.de

Veranstalter:
Arbeitskreis Regionalparkideen - Römerroute, ., 55116 Mainz


Samstag 29.04.2017  | Sonntag 30.04.2017

Zauberhaftes Zellertal - zwischen Pfalz und Rheinhessen

Start und Ziel am Ehrenmal. Der Rundweg führt zuerst durch den Pfalzteil und dann durch Rheinhessen, mit 5er Weinprobe und Besuch der Weinrast. Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk werden empfohlen.

Termin:
Samstag 29.04.2017
Sonntag 30.04.2017

Ort: Zellertal
Beginn: 11:00 Uhr
Treffpunkt: Ehrenmal
Dauer/ Distanz: 2,0 - 2,5 Std.

Anmeldung: nein
Gebühr pro Person: 10,00 €

E-Mail:
c.storck[at]t-online(dot)de
Telefon:
06355 - 1276

Veranstalter:
Cornelia Storck und Inga Storck, Kultur- und Weinbotschafterinnen, Ehrenmal, 67308 Zellertal