Hessische Bergstraße

WeinWanderWochenende 

Schritt für Schritt über "Wein und Stein"

Die Hessische Bergstraße lädt am Sonntag, 30. April ein auf dem Erlebnispfad "Wein und Stein" sich wandernd die Kulturgeschichte des Weins zu erschließen. Auf 6,9 Kilometern Länge finden sich hier insgesamt 70 Stationen zum Thema Weinbau.

Bensheim-Auerbach_Staatspark_Fürstenlager
Bensheim-Auerbach, Staatspark Fuerstenlager

Informationen über das Anbaugebiet Hessische Bergstraße


Hüttenwanderung / Weinlagenwanderung

Wir wandern durch die Weinlagen Heppenheimer Centgericht, Stemmler, Bensheimer Paulus und Hemsberg zur Heidelbergerstraße/ Tegut Bushaltestelle ca. 4,0 km mit Weinprobe unterwegs. Festes Schuhwerk und Rucksack fürs Vesperpaket empfohlen.

Termin:

Ort: Heppenheim
Beginn: 13:45 Uhr
Treffpunkt: B3 Darmstädterstr. 133/ Bushaltestelle Landberg zwischen Bensheim und Heppenheim
Dauer: 3,0 Std., Distanz ca. 4,0 km

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: 30,00 €

E-Mail:
cg[at]cg-wein(dot)de
Telefon:
0176 - 20713077
Webseite:
cg-wein.de

Veranstalter:
CG Wein, Frankenstraße 28, 64625 Bensheim


Weinwanderung auf dem "Erlebnispfad Wein & Stein"

Wanderung auf dem Erlebnispfad Wein & Stein; anschließend kleine Vesper, Weinprobe (5 Weine) und Besichtigung im VINIVERSUM Bergstraße®.

Termin:

Ort: Heppenheim
Beginn: 11:00 Uhr
Treffpunkt: Vinothek der Bergsträßer Winzer eG
Dauer: 3,0 Std., Distanz ca. 7 km

Anmeldung: ja
Gebühr pro Person: 18,00 €

E-Mail:
br[at]bweg(dot)de
Telefon:
06252 - 799410
Webseite:
bergstraesserwinzer.de
weinundstein.net

Veranstalter:
Bergsträßer Winzer eG, Darmstädter Straße 56, 64646 Heppenheim