November

Weinkulturkalender 

November

Glorreiche Tage für Gourmets und Weingenießer

Im November brechen glorreiche Tage nicht nur für Weingenießer im Rheingau bei der gleichnamigen Veranstaltungsreihe an. Auch andernorts wird Kulinarisches geboten. Dazu kommen verschiedene Weinmessen und Weinpräsentationen inzwischen auf der Flasche gereifter Weine, während manche Jungweine aus der aktuellen Ernte noch im Keller gären. Muss der Winzer nicht als Kellermeister arbeiten, kümmert er sich um die (technische) Pflege alter Anlagen und um den Abriss von Weinbergen, die im kommenden Frühjahr neu bepflanzt werden müssen.   

   

 

 


Weinkulturkalender 

TasteTival-Rheinhessen-Tour 2017

Rheinhessen | 1. November 2017

Die Rheinhessen-Tour am ersten November ist ein echter Klassiker im TasteTival-Programm. Die Fahrt führt zu vier ausgewählten Weingütern in Rheinhessen (Franz, Raumland, Flick, Vollmer) und gewährt Einblicke in die Dynamik der Region. Dazu kommen die Überraschungen von fünf TasteTival-Köchen (Markus Hebestreit, Lucas Christgen, Thomas Hirt, Jochen Dietz, Eva Eppard), die in den Weingütern ihre Interpretationen moderner regionaler Küche zeigen. Die Wein- und Erlebnis-Tour startet um zehn Uhr am Atrium-Hotel in Mainz-Finthen. Die Karte kostet 99 €.

www.tastetival.de

Weinkulturkalender 

Open Friday im Zellertal

Pfalz/Rheinhessen | 3. November 2017

Erstmals im Jahr 2015 luden die Winzer des Zellertals zum „open friday“ ein, seitdem zweimal im Jahr. Die nächste Gelegenheit, die pfälzisch-rheinhessische Weinregion, ihre Landschaft, Winzer und Weine näher kennen zu lernen, bietet sich am 3. November. Die Winzer der Initiative „Zellertal open“ laden für den Abend zu einer Genuss- und Entdeckertour ein. Hingehen, Spaß haben, Weine und Winzer kennen lernen, empfiehlt die Initiative. Ein Shuttle zwischen den Weingütern ist eingerichtet. Bis Mitternacht fahren die Busse durch das Tal zu Weinen und Winzern, die mit einer vielfältigen Weinauswahl, einem umfangreichen Speiseangebot und kulturellen Angeboten aufwarten.

www.zellertal-open.de/

Weinkulturkalender 

31. Glorreiche Rheingau Tage

Rheingau | 3. bis 12. November 2017

Wenn die Weinlese zu Ende ist, wird gefeiert: Glorreiche Rheingau Tage heißt die Veranstaltungsreihe Anfang November, die über 30 genussvolle Geselligkeiten bietet. Seit über 30 Jahren stehen dabei Weine und Speisen im Mittelpunkt. 35 Rheingauer VDP-Weingüter und Top-Gastronomen bieten für zehn Tage nur das Beste aus Kellern und Küchen, verpackt in ein kulturelles Programm. Ihren krönenden Abschluss finden die Glorreichen Rheingau Tage mit der Riesling-Gala im Kloster Eberbach am letzten Sonntag der Veranstaltungsreihe.

www.vdp-rheingau.de


Weinkulturkalender 

Mainzer Wein-Walk

Rheinhessen | 9. November 2017

Die Teilnehmer begeben sich beim Mainzer Wein-Walk auf einen kulturell-kulinarischen Stadtspaziergang durch das abendliche Mainz, verkosten neun besondere Weine und lernen drei passionierte Gastgeber kennen. So genießen sie intensive Geschmackserlebnisse und erfahren mehr über die kulturellen (Wein-)Besonderheiten der Weinhauptstadt Deutschlands, aufstrebende Weingüter und vielversprechende Neuentdeckungen. Die Route startet am Schillerplatz (Fastnachtsbrunnen). Mitzubringen ist Lust auf Wein, nette Menschen und gute Geschichten. Die Tour findet bei jedem Wetter statt. Auch ist bequemes Schuhwerk empfehlenswert. Führung, Weine und je Weinlocation ein Gaumenkitzel zu 49 €.

http://best-of-mainz.com/stadtfuehrungen/der-erste-mainzer-wein-walk/

Weinkulturkalender 

Forum Vini

München | 10. bis 12. November 2017

Mehr als 9.000 Besucher an drei Tagen machen die Weinmesse Forum Vini zu einer der wichtigsten Messen für genussfreudige Endverbraucher. Über 200 Aussteller erwarten im ausgebuchten MOC Veranstaltungscenter die Besucher; auch deutsche Winzer sind sehr zahlreich vertreten. Beispielsweise gibt es einen Gemeinschaftsstand Baden-Württemberg mit 14 Ausstellern. Erneut zeigt sich die Generation Riesling mit 15 Winzern an einem Gemeinschaftsstand des Deutschen Weininstituts. Daneben präsentieren viele weitere Weingüter aus den bekannten deutschen Weinanbaugebieten in München ihre Produkte. Zum Messeangebot gehört auch ein umfangreiches Seminarprogramm. Öffnungszeiten: Freitag ab 15, Samstag ab 13 und Sonntag ab 12 Uhr, Tickets für 17 €.

www.forum-vini.de

Weinkulturkalender 

Wein- und Reisemesse “WeinTour”

Hamburg | 11. und 12. November 2017

Die „WeinTour“ lädt zum vierten Mal nach Hamburg zur Entdeckungstour ein. Auf der Wein- und Reisemesse des Deutschen Weininstituts können die Besucher ausgesuchte Weine aus allen 13 deutschen Weinbaugebieten verkosten, Lieblingsweine zu Ab-Hof-Preisen erstehen und sich über touristische Angebote in den Weinbauregionen informieren. Rund 80 Wein- und Tourismusaussteller laden im Cruise Center Altona zu einer kurzweiligen Reise durch die einzelnen Regionen ein. Geboten werden Anregungen zu weintouristischen Highlights, Tipps für den Weineinkauf, kulinarische Köstlichkeiten und ein spannendes Rahmenprogramm, jeweils ab 12 Uhr. Tickets für 12,50 €.

www.weintour.net


Weinkulturkalender 

Kultur im Gewölbesaal in Neuweier

Baden | 17. November 2017

Die Baden-Badener Winzergenossenschaft in Neuweier pflegt seit Jahren ihr Veranstaltungsangebot „Kultur im Gewölbesaal“. Nun bereits zum dritten Mal kommen "Zu Zweit" alias Tina Häusermann und Fabian Schläper nach Neuweier. Die beiden Kabarettisten arbeiten seit 15 Jahren zusammen und präsentieren in der Winzergenossenschaft ein neues Programm. Der Veranstalter: „Sie schießen nicht mit Stimmungskanonen auf Spatzenhirne, sondern treffen elegant mitten ins Humorzentrum. Ihre Spezialdisziplin ist das Hintergründige und Doppelsinnige auf hohem musikalischen Niveau und sprachlicher Kunstfertigkeit“. Beginn 20 Uhr, Karten im VVK zu 12, an der Abendkasse zu 14 €.

www.baden-badener-wg.de

Weinkulturkalender 

Wein.Im.Puls-Party in Heilbronn

Württemberg | 17. November 2017

Württemberger Jungwinzer rocken die Harmonie in Heilbronn - dieses Jahr schon zum sechsten Mal. Am Freitagabend laden die Jungwinzer von Wein.Im.Puls - Junges Württemberg zur Party ein, als Einstimmung auf das Wochenende des Gipfeltreffens prämierter Württemberger Weine und Sekte. Ab 20 Uhr können wieder Weine und Sekte der Mitgliedsbetriebe in lockerer Partyatmosphäre verkostet werden. Die Besucher können sich mit den Jungwinzern hinter der Theke über wie Weine austauschen oder zu den Beats des DJs den Abend genießen. Am darauf folgenden Wochenende findet wiederum der „Junge Weingipfel“ statt, bei dem sich, parallel zum Gipfeltreffen, die Mitglieder von Wein.Im.Puls im Maybachsaal mit je vier Weinen je Betrieb präsentieren.

http://weinimpuls-wuerttemberg.de/

Weinkulturkalender 

Nacht der offenen Keller in Würzburg

Franken | 18. November 2017

Im Jahr 2010 hat der VDP Franken die Veranstaltung ins Leben gerufen, die mittlerweile tausende Besucher anlockt. Diese begeistert eine einzigartige Stimmung in einem einzigartigen Ambiente, das die vier Würzburger Traditionsweingüter bieten. Von 17 Uhr bis Mitternacht laden das Weingut am Stein, der Staatliche Hofkeller, das Juliusspital und das Bürgerspital zum Weinerlebnis in die schönsten Weinkeller Würzburgs ein. Neben den Weinproben wird auch Musik in den historischen Gewölben geboten. Natürlich können die Keller auch einfach nur besichtigt werden. Nicht nur in den Kellern, auch auf der Theaterstraße als Verbindungsachse zwischen den Weingütern herrscht an diesem Abend reger Betrieb.
www.vdp-franken.de