August

Weinkulturkalender 

August

Mit Feier- und Probierlaune durch den Weinsommer 2017

Bei einem günstigen Vegetationsverlauf beginnt für die frühen Rebsorten nun bereits die Reifeperiode, und in manchem Weinberg kann schon für Federweißen geerntet werden. Für die klassische Weinproduktion nimmt der Winzer die letzten Weichenstellungen vor, schneidet das Laub zurück und entfernt es aus der Traubenzone. Wo der Behang auf zu viel Ertrag hindeutet, werden einzelne Trauben herausgeschnitten. Das nennt man grüne Lese. Auch die Weinfreunde zieht es ins Grüne, beispielsweise zum SchlAhrVino Sommerevent in die Bad Neuenahrer Weinberge, auf die Burg wie beim Pfälzer Goldrausch und natürlich auf Markt- und Dorfplätze und in die Winzerhöfe, wo an den Wochenenden hunderte von Weinfesten gefeiert werden.


Weinsommer Rheinland-Pfalz in Düsseldorf

Nordrhein-Westfalen | 3. bis 6. August 2017

20 rheinland-pfälzische Winzer sind mit ihren Weinen zu Gast in Düsseldorf. Von Donnerstag bis Sonntag verwandelt sich der Marktplatz wieder in eine große WeinGenuss-Zone. Zu probieren ist  eine Vielzahl an Rebsortenweinen aus den vier großen  Anbaugebieten Mosel, Pfalz, Nahe und Rheinhessen. Am Eröffnungsabend gibt es eine Talkrunde mit der Nahe-Weinprinzessin Julia Peitz. Am Freitag und Samstag lädt sie nachmittags zu Themenverkostungen (Freitag Sekt, Samstag Roséweine) vor der Bühne ein, am Sonntagnachmittag zu einer geführten Weinprobe. Und an allen Abenden unterhalten Live-Bands auf der Festbühne.

www.weinsommer.de/duesseldorf/

Weinkulinarische Schiff-Fahrt ab Koblenz

Mittelrhein | 4. August 2017

Seit über 20 Jahren arbeiten Topwinzer und Spitzenköche der Mittelrhein Momente® bei zahlreichen Veranstaltungen zusammen. Das Veranstaltungsprogramm 2017 wartet mit einem ganz besonderen schwimmenden Highlight auf: Mit der MS RheinEnergie, dem Eventschiff der Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt AG, können die Gäste an Bord die verschiedenen Facetten des Welterbes nicht nur im Glas und auf dem Teller verkosten, sondern genießen während der Schiffstour zwischen Koblenz und der Loreley auch die atemberaubende Kulturlandschaft des Mittelrheins. Die Veranstalter versprechen einen „unvergesslichen Abend“ und „Genuss und Entschleunigung in Perfektion“. Tickets 110 €, Abfahrt 18.30 Uhr.

http://mittelrheinmomente.de

42. Rheingauer Weinwoche in Wiesbaden

Rheingau | 11. bis 20. August 2017

Bereits seit über 40 Jahren lässt die Rheingauer Weinwoche die Wiesbadener Innenstadt zur "längsten Weintheke der Welt" werden, eine Attraktion für Tausende von Besuchern. An über 100 Ständen präsentieren die Winzer aus dem Rheingau über 1.000 Erzeugnisse, junge Weine ebenso wie reife Auslesen und prickelnde Sekte. Zum Riesling und Spätburgunder werden passende kulinarische Köstlichkeiten auf dem Schlossplatz, dem Dern'schen Gelände und auf dem Platz vor der Marktkirche angeboten. Auf mehreren Bühnen sorgen zudem 50 Musikbands und Shows für Unterhaltung.

www.rheingau.de/veranstaltungen/feste/weinwoche-wiesbaden


Schlahrvino - Sommerevent 2017

Ahr | 12. August 2017

Zum bereits Kult gewordenen Sommer-Weinevent lädt die Jungwinzer-Initiative der Ahr „Schlahrvino“ in diesem Jahr in die Weinberge rund um den Altenwegshof am Rotweinwanderweg bei Bad Neuenahr ein. In ungezwungener Atmosphäre erleben die Besucher einen Sommerabend mit einzigartigem Flair mitten in den Weinbergen des Ahrtals. Für die musikalische Begleitung sorgt wie im Vorjahr „Cathal der Ire“, für das leibliche Wohl das am Rotweinwanderweg gelegene Ausflugslokal „Altenwegshof“ und für ein wunderschönes, festliche Ambiente Floristik & Ambiente Meyer aus Sinzig. Ein Shuttleservice zwischen Festgelände und Ahrweiler Markt ist eingerichtet. Los geht´s um 17 Uhr, Tickets kosten 20 €.

www.schlahrvino.de

„Rhein in Flammen“ von Koblenz bis Spay

Rhein | 12. August 2017

Entlang der schönsten Rheinabschnitte finden jährlich von Mai und September die Feuerwerksspektakel „Rhein in Flammen“ statt. Bengalfeuer tauchen die Uferpromenaden und Sehenswürdigkeiten in ein zauberhaftes Rot. Eine festlich illuminierte Schiffsflotte fährt längs des Stroms, am 12. August von Spay/Braubach nach Koblenz. Hier umrahmt das dreitägige Koblenzer Sommerfest das Spektakel „Rhein in Flammen“. Bis zu 70 Schiffe transportieren die 25.000 Besucher auf der 17 Kilometer langen Beleuchtungsstrecke. Aber auch die zahlreichen Besucher an Land erleben in den Orten Spay, Brey, Rhens, Braubach, Lahnstein und Koblenz ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm.

www.rhein-in-flammen.com

Jazz - Wein - Kultur in Müllheim

Baden | 18. August 2017

Seit ihrer Geburtsstunde im Jahr 2005 erfreut sich die Museumsnacht Jazz – Wein – Kultur einer großen Nachfrage. Jazz wird gespielt im Innenhof des Museums Blankenhorn-Palais und im Garten der Frick-Mühle. Besondere Aktionen, Führungen, Kultur- und Ausstellungsevents während des Abends machen die beiden Häuser auf außergewöhnliche Art erlebbar. Hinzu kommen Lichtinszenierungen und Fackelbeleuchtungen. Im Markgräfler Museum sind ab 18 Uhr bis spät in die Nacht Kulturaktionen geboten. Kulinarisch werden die Besucher vom Weingut Dörflinger und dem Restaurant Alte Post und dem Restaurant Messer & Gradel und dem Weingut Engler verwöhnt.

www.muellheim-touristik.de/Veranstaltungen/Museumsnacht-Jazz-Wein-Kultur


„Pfälzer Goldrausch“ und „Die Burg rockt“

Pfalz | 24. und 25. August 2017

Die Afterwork-Party „Pfälzer Goldrausch 2017“ wird auch dieses Jahr wieder von charmanten Weinhoheiten der Südlichen Weinstrasse von damals und heute am Donnerstagabend auf Burg Landeck bei Klingenmünster präsentiert. Einlass ist um 18 Uhr, gefeiert wird bis 23 Uhr. „Wein und heiße Beats" ist das Motto von "Die Burg rockt!" am Freitagabend, ebenfalls auf der Burg Landeck. Mit Events und Aktionen präsentiert dabei der Verein Südliche Weinstrasse die Gewinner des Wettbewerbs "Die junge Südpfalz - da wächst was nach!" dem Publikum. Von 19 Uhr bis nach Mitternacht.
www.suedlicheweinstrasse.de/dieburgrockt/

Würzburger Weinparade

Franken | 24. August bis 3. September 2017

Vor 15 Jahren wurde die Weinparade vom Verein Würzburger Festwirte ins Leben gerufen. Würzburger Weingüter und Gastronomen feiern diese Parade für den Würzburger Wein. Über 100 Weine vom Schoppenwein bis zum Eiswein und diverse Sekte sind auf dem Marktplatz im offenen Ausschank erhältlich. Es schenken durchweg renommierte Weingüter aus: Bürgerspital, Staatlicher Hofkeller, Juliusspital, Weingut Reiss, Winzervereinigung Heidingsfeld, Weingut A. Fesel und Sektkellerei J. Oppmann.

www.weinparade.de

SaarRieslingSommer 2017

Saar | 25. bis 27. August 2017

Zehn Saarwinzer laden gemeinsam mit einem oder mehreren Gastwinzern zur Weinverkostung auf ihre Güter im Saartal zwischen Serrig und Konz ein. Die Weine von insgesamt 30 Weingütern sind zu probieren. Zum Verkostungswochenende öffnen die Weingüter am Samstag und Sonntag von 12 bis 18 Uhr zur Degustation ihrer Weine und Besichtigung ihrer historischen Gebäude. Der SaarRieslingSommer startet mit einem kulinarischen Auftaktmenü (120 €), begleitet von Spitzenweinen der Saar, bereits am Freitagabend im Weingut Johann Peter Mertes in Kanzem. Karten für die Weinprobe auf den Weingütern inklusive kostenloser Nutzung eines Shuttle-Busses sind für 35 € erhältlich und an zwei Tagen gültig.

www.saar-riesling-sommer.de