Ausgezeichnete Vinotheken Detailseite

zurück

Weingut Weber

Ausgezeichnete Vinotheken in Baden

Lebendige und zeitgemäße Weinkultur, gepaart mit einem herausragenden Genussangebot aus Küche und Keller, frisch, regional und vielfältig - das ist die Philosophie der Familie Weber auf ihrem Weingut im Herzen des Breisgaus.

Am Übergang von der Rheinebene in den Schwarzwald gelegen besticht das Weingut Weber schon bei der Anfahrt. Ein markantes Gebäude in modernster Architektur, viel Glas, gerade Linien, klare Konturen, dazu faszinierende Ein- und Ausblicke in die verschiedenen Produktionsbereiche im Weinkeller ebenso wie in die abwechslungsreiche Natur. Sämtliche Verarbeitungsschritte - ob Pressen oder Gärung, ob Reife oder Abfüllung - finden auf einer Ebene statt.

Die mit bis zu sieben Meter Erde überdeckten Weinkeller und das Flaschenlager sind bis zu 50 Meter tief im Berg untergebracht. Ideale Bedingungen, um die natürliche Kühle des Lößbodens für die Weinproduktion zu nutzen. Dadurch muss weder gekühlt noch geheizt werden.

Angefangen hatte hier alles vor fast 70 Jahren. 1948 kaufte das Ehepaar Kosmas und Frieda Weber die Südhänge des damaligen Erzbergwerks Barbara, legten Terrassen an und pflanzten neben 250 Walnussbäumen auch die ersten drei Hektar Weinreben an. 1975 übergaben sie den Besitz ihrem jüngsten Sohn, dem heutigen Senior-Chef Werner Weber, der zusammen mit seiner Frau Margot in den folgenden Jahrzehnten das Weingut zu einer der führenden Winzereien der Region aufsteigen ließ. Als aktueller Geschäftsführer leitet Sohn Michael in Zusammenarbeit mit seinen Eltern und seiner Partnerin Annika den Weinanbau und Weinausbau von aktuell 18 Hektar Weinreben.

Hauptsorten des Weinguts Weber sind Weißburgunder, Grauburgunder sowie Spätburgunder, dazu kommen Müller-Thurgau, Riesling und Scheurebe. Eine Besonderheit: Eingeteilt sind die Sorten in drei Kategorien. Die Literflasche mit dem weißen Etikett steht für leichten Wein für gemütliche Stunden. Die Selektion "SE"(hellgraues Etikett) bietet mit ihrem Säure-Süße-Fruchtspiel Weine für jede Gelegenheit. Die besten Tropfen hingegen stecken in der "Premium"-Edition mit dem dunkelgrauen Etikett: Weine für Genießer. Viele Auszeichnungen belegen die hochwertige Qualität. Bei der"AWC Vienna", der größten offiziell anerkannten Weinbewertung der Welt, erhielten die 2013er- und 2014er-Jahrgänge des Grauen Burgunders sowie der 2014er-Weißburgunder in der Kategorie "Premiumtrocken" Goldmedaillen. Dazu gab es sechsmal Silber.

Eine Spezialität sind darüber hinaus auch die Hausbrände in der Halbliterflasche, vom Walnusslikör über den Traubenweinbrand bis zur Williams-Christ-Birne. Führungen und Weinproben gibt es im Keller, bei Wanderungen durch die Weinberge oder beim gemütlichen Stockbrotgrillen. Munden lassen können sich die Besucher die Weine natürlich auch im Restaurant des Guts mit feinen Gerichten aus der badischen Region.


Kontakt

Weingut Weber

Michael Weber
Im Offental 1
77955 Ettenheim

Telefon: +49 7822 - 89 48 0
Fax: +49 7822 - 89 48 12
info[at]weingut-weber(dot)de
weingut-weber.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 10:00 – 18:00 Uhr

Samstags von 10:00 – 16:00 Uhr, Sonntags geschlossen