Weinerlebnis Rheinhessen 2017

Aktuelle Reisetipps 

Weinerlebnis Rheinhessen 2017

Drei Kataloge bzw. Broschüren bietet die Rheinhessen-Information zur Urlaubsplanung 2017 an: den „Urlaubskatalog Weinerlebnis Rheinhessen 2017“, „Dabei sein - Weinfeste und Events in Rheinhessen 2017“ sowie „Rheinhessen entdecken 2017“. Letztgenannte Broschüre stellt für Genießer das Jahresprogramm der rheinhessischen Interessengemeinschaften vor und zeigt „1000 Möglichkeiten“, das größte deutsche Weinbaugebiet zu entdecken.

Der Urlaubskatalog Rheinhessen 2017 hat einen Informations- und Leseteil sowie einen Buchungsteil. Im Leseteil findet sich unter anderem Interviews mit Sternekoch Dirk Maus vom Gourmetrestaurant und Landgasthof „Sandhof“ in Heidesheim und Jörg Zimmermann, dem Erfinder der Winzeralm bei Siefersheim, Erläuterungen zur Qualitätsoffensive  „Rheinhessen ausgezeichnet“, Informationen zu neuen Rundwanderwegen und viele Tipps zu Wein & Kulinarik.  Ebenfalls enthält der 62-seitige Katalog Listen zu den ausgezeichneten Vinotheken und Weinfesten Rheinhessens.

Über die Rheinhesseninformation können 18 Pauschalaufenthalte gebucht werden, beispielsweise „WeInerlebnistage beIm Winzer“, „Weinsafari –das rollende WeInseminar“ oder „Von Winzerhof zu Winzerhof“ –Radtour mIt Gepäcktransport“. Neu ist ein Angebot "QuerRhein-Radtour". Die E-Bike-Tour verbindet die landschaftliche Schönheit des Rheingaus mit der des rheinhessischen Hügellands. Für die Überquerung des Rheins sorgen zwei Fährverbindungen Ingelheim – Oestrich-Winkel und Rüdesheim – Bingen. Die Gesamtstrecke beträgt 36 Kilometer. Das Paket beinhaltet ein Leih-E-Bike, Fährtickets, eine Weinprobe mit Ingelheimer Weinen und Übernachtung auf einem Winzerhof.

Im zweiten Teil des Urlaubskatalogs finden sich die Angebote der Zimmer- und Ferienwohnungsanbieter, darunter auch zahlreiche Weingüter und Weinhotels.

www.rheinhessen.de