Urlaubsmagazin Deutsche Weinstraße 2017/2018

Aktuelle Reisetipps 

Urlaubsmagazin Deutsche Weinstraße 2017/2018

13.12.2016 | Die Weinwerbeeinrichtungen der beiden Anbaubereiche des Weinbaugebiets Pfalz, Südliche Weinstraße und Mittelhaardt-Deutsche Weinstraße, haben gemeinsam die Publikation „Weinland Pfalz - Entlang der Deutschen Weinstraße 2017/2018“ herausgegeben. Heft 1 stellt die Weinregion vor, Heft 2 liefert das Gastgeberverzeichnis für den nächsten Pfalzbesuch.

Für alle, die zwischendurch mal kürzer in der Pfalz ausspannen wollen, liefert das Heft mehrere 72-Stunden-Vorschläge für ein langes Wochenende in der Pfalz, unter den Überschriften „Genuss“, „Familie“, „Aktiv“ und „Gesund & bewusst“. Der in der Pfalz wohnhafte Weinexperte Mathias F. Mangold schrieb für das Magazin einen aufschlussreichen Beitrag zum Riesling und seinem „terroir“ und er stellt auch die neue „wineBank“ in Wachenheim vor. Das Weinland Pfalz-Magazin erzählt viele weitere Geschichten zu Genuss- und anderen Urlaubsthemen wie Mountainbiken oder Hüttenwandern. So finden sich auf 68 Seiten zahlreiche Tipps, wie sich ein paar Urlaubstage an der Weinstraße, auch mit Ausflügen in den angrenzenden Pfälzerwald, abwechslungsreich gestalten lassen. Ein „weinfeines Wochenende“ ist als 3-Tage-Arrangement über www.suedlicheweinstrasse.de buchbar. 116 Seiten umfasst das zwei Jahre gültige Gastgeberverzeichnis, in dem sich die Gastgeber, darunter zahlreiche Weingüter und Weinhotels, vom Leiningerland im Norden bis zum Bergzaberner Land im Süden vorstellen.

Das Magazin steht auch online zur Verfügung unter www.deutsche-weinstrasse.de