Empfohlene Weinhotels in Baden-Württemberg

Aktuelle Reisetipps 

Baden-Württemberg: 59 „Empfohlene Weinhotels“

9.1.2018 - Ein gutes Glas Wein gehört für viele Gäste bei einem Urlaub in Baden-Württemberg einfach dazu. Immer mehr Besucher kommen außerdem bewusst in den Süden, um die Weinlandschaften zwischen Bodensee und Taubertal zu erkunden und die Winzer und Weingärtner kennen zu lernen.

Was lange fehlte, war eine Übersicht geeigneter Unterkünfte im ganzen Land. Mit den ‚Empfohlenen Weinhotels‘ wird diese Lücke geschlossen: Den Gästen wird mit 59 Häusern eine breite Auswahl an Unterkünften, in denen Wein und Tourismus eine vorbildliche Verbindung eingehen, offeriert.

27 Unterkünfte in Württemberg und 32 in Baden tragen das Siegel „Empfohlenes Weinhotel Baden-Württemberg“. Die Bandbreite der Unterkünfte reicht von einfachen Landgasthöfen bis zu Luxushotels in der Kategorie Fünf-Sterne-Superior. Entscheidend sei nicht der Komfort der Häuser, sondern ihre Kompetenz und Angebotsstruktur rund um den Wein, heißt es beim Tourismus Marketing Baden-Württemberg. Unter den empfohlenen Häusern sind Stadthotels ebenso vertreten wie Weingüter mit angegliedertem Hotel oder Burg- und Schlosshotels mit einer malerischen Lage inmitten von Weinbergen. Allen empfohlenen Unterkünften ist gemeinsam, dass sie bestimmte Kriterien erfüllen. Neben einer umfangreichen Auswahl regionaler Weine gehören dazu etwa regelmäßige Weinproben und andere Veranstaltungen für weininteressierte Gäste. Außerdem steht ein geschulter Ansprechpartner zur Verfügung, der die Gäste in allen weintouristischen Fragen berät. 

Informationen zu allen „Empfohlenen Weinhotels Baden-Württemberg“ gibt es unter www.tourismus-bw.de/Genuss/Empfohlenes-Weinhotel