Sensorik III-Seminar

Seminare 

Sensorik III-Seminar

Termin 2018

Deutsches Weininstitut GmbH, Bodenheim

Montag, Dienstag

5.-6. November 2018

Informationen zum Download

Organisationshinweise und Seminarprogramm als PDF zum Download

Online-Anmeldung

Klicken Sie hier, um sich direkt online anzumelden.

Weinprüfung
Weinprüfung

Informationen und Konditionen

Teilnehmer

Weinfachleute aus Gastronomie, Handel und Weinwirtschaft; Voraussetzung ist das Zertifikat „Anerkannter Berater für Deutschen Wein“ sowie die Teilnahme am Sensorik-Seminar I

Dauer

2 Tage

1. Tag 13.00 - 21.00 Uhr

2. Tag 09.00 - 18.00 Uhr

Seminarziel

Vertiefung und Ergänzung der vorhandenen Weinkenntnisse, Intensivierung der sensorischen Fähigkeiten

Inhalte

  • Die deutsche Weinwirtschaft
  • Weinbereitung & Weinrecht
  • Sensorikübungen
  • Weinbau
  • Schäumende Weine
  • Süßweine
  • Themenverkostungen
  • Betriebsbesuch

Seminarunterlagen

Arbeitsmappen

Abschluss

Zertifikat mit Hinweis auf die vermittelten Kenntnisse und Fähigkeiten

Seminargebühr

Pro Person 280,00 € (inkl. MwSt.), Pausenverpflegung, Mittagessen, Betriebsbesuch inbegriffen 

Programm

Begrüßung und Einstimmung

Die deutsche Weinwirtschaft

  • aktuelle Marktinformationen
  • Erzeuger- / Verbrauchermarkt
  • Trends
  • Vergleichsprobe

Sensorikübung

Systematische Weinbeschreibung und -identifizierung

Schäumende Weine

  • Herstellungsverfahren bei Schaumwein
  • Vergleichsprobe

Weinbau

  • Die Arbeiten im Laufe eines Winzerjahres
  • Rebenerziehung
  • Krankheiten und Schädlinge

Degustationsparcours

Vergleichsprobe unterschiedlicher Themen

Betriebsbesuch

Weinrecht und Weinbereitung

  • Fragen und News zum Weinrecht
  • Fragen zu kellertechnischen Maßnahmen

Prädikatsweinprobe

Süßweine im Vergleich

Erinnerungsprobe