Seminar für Ausbilder, Dozenten und Weingästeführer

Seminare 

Seminar für Ausbilder, Dozenten und Weingästeführer

Termin 2018

Best Western Wein- und Parkhotel, Nierstein

Freitag

16. Februar 2018

Informationen zum Download

Organisationshinweise und Seminarprogramm als PDF zum Download

Online-Anmeldung

Klicken Sie hier, um sich direkt online anzumelden.


Informationen und Konditionen

Teilnehmer

Für Personen, die aus beruflichem oder privatem Interesse ihr erworbenes Weinwissen an Andere weitergeben oder dies beabsichtigen

Dauer

Tagesseminar, 09.00 -17.00 Uhr

Seminarziel

Aktualisierung und Vertiefung der bereits vorhandenen Kenntnisse

Abschluss

 Zertifikat mit Hinweis auf die vermittelten Kenntnisse und Fähigkeiten

Seminargebühr

Pro Person 85,00 €, Verpflegung inbegriffen

Programm 2018

Begrüßung und Einstimmung

Aufgaben und Bedeutung der Weinkontrolle in Deutschland

  • Tätigkeit
  • Anforderungen
  • Weinfälschungen

mit anschließender Diskussion

Referent: Klaus Häbel, Wein- und Spirituosenprüfer, Landesuntersuchungsamt

Steillagenweinbau in Deutschland

    • Bedeutung
    • Image
    • Vermarktung

    Referentin: Prof. Dr. Simone Loose, Institutsleitung, Institut für Betriebswirtschaft und Marktforschung, Hochschule Geisenheim

    Pilzwiderstandsfähige (PIWI) Rebsorten

    • Definition
    • Anbau
    • Weinqualitäten
    • Vermarktung

    Referent: Josef Engelhart, Präsident, PIWI International e. V.

    Das Weinglas

    • Herstellung
    • Empfehlungen für die optimale Glasauswahl
    • Vergleichsverkostung

    Referent: Yvonne Heistermann, Glasbotschafterin, Zwiesel Kristallglas