WeinGastroKonzept

WeinGastroKonzept - Wettbewerb für Berufsschüler

Mit dem Nachwuchswettbewerb WeinGastroKonzept fördert das Deutsche Weininstitut (DWI) seit 2015 die Weinkompetenz in der Gastronomie. Zur Erstellung eines Restaurantkonzepts mit dem Schwerpunkt auf Weinen aus den heimischen Anbaugebieten werden Auszubildende aufgefordert, die verschiedenen Lehrinhalte wie Warenkunde oder Kalkulation praxisnah anzuwenden.

Den Gewinnern mit den am besten durchdachten Konzepten winken attraktive Preise:

1. Platz: Das 1,5 tägige Seminar "Anerkannter Berater für deutschen Wein" inklusive Weinprobe mit deutschen Weinen verschiedener Rebsorten und Anbaugebiete

2. Platz: Kulinarische Weinprobe mit korrespondierenden deutschen Weinen verschiedener Rebsorten und Anbaugebiete

3. Platz: Ein hochwertiges Weinpaket mit Weinen aus allen 13 Weinanbaugebieten

Die Ausschreibung zum Wettbewerb startet immer zum Jahresende.

Weingeniesser_in_der_Vinothek_640.jpg
Essen_und_Wein_1280.jpg

WeinGastroKonzept 2017: Das sind die Gewinner!

Platz 1: Schüler/innen der Klasse Hof14 der Berufsbildenden Schule für Ernährung, Hauswirtschaft und Sozialpflege in Trier. Ihr Konzept des Weinbistros „WeinWelt“ gefiel der Jury am besten. Praxisnah haben sie das Thema Wein bei der Gestaltung der Weinkarte und insbesondere im Weinservice sowie bei der Planung einer Eröffnungsveranstaltung umgesetzt. Darüber hinaus punkteten sie durch ihre detailgenaue Ausarbeitung ihres Konzepts.

Platz 2: Die Klasse 24 B Hofa ZQ Fachstufe 1 der Landesberufsschule Hotel- und Gaststättengewerbe Villingen-Schwenningen. Ihr WeinGastroKonzept „DiWine“ punktete mit der pfiffigen Idee der „DiWine card“, mit der Gäste Punkte sammeln und Rabatte erhalten können.

Platz 3: Die Klasse G11 der Staatlichen Gewerbeschule Gastronomie und Ernährung in Hamburg. Positiv bewertet wurde bei ihnen neben dem Einrichtungskonzept mit vielen Fotos die Idee, regionaltypische Speisen aus den 13 Weinanbaugebieten anzubieten.

 

 

 

Bild: Marina Mayer, Franziska Kessler und Olga Rudolph (vlnr) von der BBS-EHS Trier freuten sich über Platz des WeinGastroKonzept-Wettbewerbs 2017.