Details

Branchennews

Rheinhessen: Herrnsheimer Weinsommer 2017

17.07.2017

Der Herrnsheimer Weinsommer rund um das Schloss gilt als Event des Jahres in Worms-Herrnsheim. Weinsommer-Warmup ist bereits am 19. Juli 2017 und zum Ausklang am 6. August steht „Weinschnuppern im Park“ auf dem Programm. Erstmals wird ein weinkulinarisches Schlosshof-Dinner angeboten und zum zweiten Mal der Wein-Nachts-Markt ausgerichtet.


Am 19. Juli tritt zum Weinsommer-Warmup am Abend die Formation Quadro Nuevo mit „The Flying Carpet“ auf (25 €). Das erste Herrnsheimer Schlosshof-Dinner findet am 23. Juli ab 18 Uhr im malerisch beleuchteten oberen Schlosshof statt. Serviert werden ein sommerlich leichtes 5-Gänge-Menü und die dazu passenden Weine (VVK 69 €).
Leckere Weine werden auch am 25. Juli zum zweiten Herrnsheimer Poetry Slam ausgeschenkt (19 Uhr, 7 €), wie auch am Abend darauf beim sommerlich-französisch angehauchten Scheunenkino (39 €).
Ein Kindernachmittag mit buntem Programm findet am 29. Juli statt. Ab 17 Uhr öffnet der zweite Herrnsheimer Wein-Nachts-Markt. Die Besucher erwartet bis Mitternacht auf der Hauptstraße eine Festmeile mit Musik, Kleinkunst, Wein und Essensgenüssen. Der Eintritt ist frei.
Bereits ausverkauft ist der dritte Herrnsheimer WineSlam. Am 4. August musizieren Patrick Siben und die Stuttgarter Saloniker auf der Insel im Weiher im Schlosspark (25 €).
Beim „Weinschnuppern im Park“ können am 6. August von 11 bis 18 Uhr Weine der sechs Herrnsheimer Winzer (Christian Hartmann, Tobias Lentz, Christian Müsel, Thomas Schäfer, Arno Schembs, Volker Schmitt) und eines Gastwinzers verkostet werden (15 €). Dazu sind außergewöhnliche Musik, Kunst, Handwerk, Mode und Natur in einmaliger Atmosphäre zu genießen. 

www.herrnsheimer-weinsommer.de

Mehr Weinfeste und -Veranstaltungen im Veranstaltungskalender

Wein und Kultur im Weinkulturkalender

„Weinschnuppern im Park“ zum Abschluss des Herrnsheimer Weinsommers 2017. Die Besucher genießen Weine, Musik, Kunst, Handwerk, Mode und Natur in einmaliger Atmosphäre.