Details

Auszeichnungen

Mundus Vini Frühjahr: Zweimal Großes Gold für Deutschland

22.02.2017

Rund 200 Weinexperten aus 44 Ländern verkosteten und bewerteten an vier Tagen knapp 6.200 Weine aus über 150 Anbaugebieten der Welt. Knapp 2.500 Weine wurden ausgezeichnet, darunter 285 aus Deutschland.


An deutsche Weine vergab die Jury insgesamt 285 Prämierungen, davon 2 Mal Großes Gold, 109 Gold und 174 Silber-Medaillen. Auf die deutschen Anbaugebiete verteilt, siegten in diesem Jahr die badischen Weinproduzenten (71 Medaillen) vor ihren Kollegen aus der Pfalz (65) sowie Franken (35), Württemberg (28), dem Rheingau (24), Mosel (20) und Rheinhessen (18).

Mit Großes Gold wurden zwei deutsche Raritäten ausgezeichnet: die 2015 Sommeracher Katzenkopf Silvaner Trockenbeerenauslese der Winzer Sommerach, Franken, sowie die 2011 Hattenheimer Schützenhaus Riesling Trockenbeerenauslese vom Weingut Georg Müller Stiftung, Rheingau, „setzten zwei Glanzpunkte bei der diesjährigen Frühjahrsverkostung“, so der Veranstalter.

Für die beste Kollektion - das Weingut, das mit seinen Weinen in Summe das beste Gesamtergebnis im Wettbewerb erreichen konnte - wurden als „Bester Erzeuger Deutschland“ das Weingut Georg Müller Stiftung, Rheingau, und als „Beste Winzergenossenschaft Deutschland“  Divino Nordheim Thüngersheim, Franken, geehrt.

Daneben vergibt Mundus Vini den Sonderpreis „Best of Show“ für den jeweils besten Wein einer Kategorie. So gehen die Sonderpreise „Best of Show Riesling dry“  an 2009 Eitelsbacher Karthäuserhofberg Riesling Großes Gewächs vom Weingut Karthäuserhof, Mosel, „Best of Show Pinot Blanc Germany“ an 2015 Mandelberg Weißer Burgunder Großes Gewächs vom Weingut Dr. Wehrheim, Pfalz, und „Best of Show Sparkling Germany in retail“ an den Sekt Menger Krug Pinot der Henkell & Co. Sektkellerei.

Rund 600 Siegerweine der Frühjahrsverkostung werden auf der Weinfachmesse ProWein in Düsseldorf in einer Verkostungszone dem Fachpublikum präsentiert.

Alle Ergebnisse der Frühjahrsverkostung finden Sie auf https://www.meininger.de/de/mundus-vini/ergebnisse

Mehr Weinwettbewerbe Inland/Ausland

Bei der Frühjahrsverkostung 2017 von Mundus Vini zeichneten die Juroren 285 deutsche Weine aus. Foto: ad lumina