Details

Auszeichnungen Branchennews

London: IWC Trophys für Deutschland

05.09.2017

Bei der diesjährigen International Wine Challenge in London wurden, wie berichtet, insgesamt 122 deutsche Weine ausgezeichnet. Am erfolgreichsten waren das Domdechant Werner'sche Weingut aus dem Rheingau und das Weingut Horst Sauer aus Franken. Beide und weitere deutsche Weingüter erhielten nun ihre Trophys.


Das Weingut Horst Sauer wurde für eine Silvaner Beerenauslese 2015 Escherndorfer Lump mit der Alois Kracher Trophy als IWC Champion Sweet Wine 2017 ausgezeichnet.
Dr. Franz Michel vom Domdechant Werner'schen Weingut wurde zum IWC White Winemaker of the year 2017 gekürt.
Zudem wurden folgende Trophys vergeben:
German White Trophy, International Riesling Trophy, Rüdesheimer Trophy und Rheingau Trophy für Rüdesheimer Riesling trocken Berg Schlossberg „Ehrenfels“ GG 2015 aus dem Weingut Leitz (Rheingau),
German Sweet Wine Trophy, Franken Sweet Silvaner Trophy und Franken Sweet Wine Trophy für Silvaner Beerenauslese 2015 Escherndorfer Lump aus dem Weingut Horst Sauer,
Erbacher Sweet Riesling Trophy für Erbacher Hohenrain Riesling Spätlese 2015 von Schloss Reinhartshausen (Rheingau),
Franken Dry Silvaner Trophy für "Sehnsucht" Silvaner trocken 2015 aus dem Weingut Horst Sauer,
Franken Sweet Riesling Trophy für Escherndorfer Lump Riesling Beerenauslese 2015 aus dem Weingut Horst Sauer,
Hochheim Riesling Trophy für Hochheimer Kirchenstück Riesling Trocken Erste Lage 2015 aus dem Domdechant Werner'schen Weingut,
Hochheim Sweet Riesling Trophy und Rheingau Sweet Riesling Trophy für Hochheimer Domdechaney Riesling Beerenauslese 2015 aus dem Domdechant Werner'schen Weingut.

www.internationalwinechallenge.com

 

Mehr: Aktuelle Meldungen

Das Weingut Horst Sauer wurde mit der Trophy IWC Champion Sweet Wine 2017 und Dr. Franz Michel vom Domdechant Werner'schen Weingut als IWC White Winemaker of the year 2017 ausgezeichnet.