Details

Generation Riesling ist 10 Jahre jung und zeigt neues Logo auf ProWein

14.03.2016

Zu ihrem zehnten Geburtstag präsentiert sich die Generation Riesling auf der ProWein in neuem Design und in Feierlaune. „Ten years young“ heißt das Motto zum zehnjährigen Bestehen der Initiative des Deutschen Weininstituts (DWI), die seit ihrer Gründung auf rund 500 junge Verantwortungsträger in der Weinwirtschaft angewachsen ist.


„Wir blicken mit Stolz auf die Erfolgsgeschichte der Generation Riesling“ erklärt DWI-Geschäftsführerin Monika Reule. „Das zehnjährige Jubiläum feiern wir mit einem modernen neuen Logo sowie einer umfangreichen Präsentation von Winzern der ersten und aktuellen Generation Riesling für Fachleute aus Gastronomie und Handel am 13. Juni 2016.“

Das neue Logo wird der Öffentlichkeit erstmals auf der ProWein in Düsseldorf vorgestellt (Bilder), wo die Generation Riesling bereits zum dritten Mal mit einen eigenen Stand vertreten ist. „Nach zehn Jahren war es Zeit, der Generation Riesling, die für Dynamik, Weltoffenheit und Innovation in der deutschen Weinerzeugung steht, auch optisch einen entsprechenden Auftritt zu verschaffen“, so Reule.

In Halle 13 (13B92), in direkter Nachbarschaft zum Deutschen Weininstitut (DWI), präsentieren sich elf junge Weinerzeuger aus sieben verschiedenen Anbaugebieten mit ihren Weinen und Konzepten. Sieben von ihnen sind 2016 zum ersten Mal auf der ProWein dabei. Darüber hinaus sind 90 weitere Mitglieder der Generation Riesling mit eigenen Ständen auf der Messe vertreten.

Unter dem Motto „Generation Riesling – So schmecken junge Ideen“ gibt es die Weine der jungen Winzergeneration am Sonntag, 13.03. um 15:00 Uhr sowie am Dienstag, 15.03. um 13:00 Uhr auch am DWI-Stand.

Aussteller der Generation Riesling auf der ProWein:

  • Weinkellerei Meimberg & Weinhaus Boessneck, Mathias Meimberg, Franke
  • Weingut am Katharinenstift, Sebastian Korrell, Nahe
  • Weingeschwister, Gudrun Erbeldinger, Rheinhessen
  • Weingut Fritz Ekkehard Huff, Christine Huff, Rheinhessen
  • Weingut Karl-Heinz Gaul, Karoline Gaul, Pfalz
  • Weingut Benjamin Ehrhart, Benjamin Ehrhart, Pfalz
  • Weingut Sven Klundt, Sven Klundt, Pfalz
  • Weingut Karst, Uli Karst, Pfalz
  • Weingut Sven Nieger, Sven Nieger, Baden
  • Weingut Kaspar Herke, Lukas Herke, Rheingau
  • Weingut Kurz-Wagner, Anja Kurz, Württemberg

Generation Riesling

Das Deutsche Weininstitut (DWI) bietet der jungen Weinszene in Deutschland seit 2006 mit der Generation Riesling eine lebendige nationale und internationale Plattform. Generation Riesling steht für die hervorragend ausgebildete, international erfahrene und ehrgeizige Generation junger Verantwortungsträger bis 35 Jahre in der deutschen Weinwirtschaft, sei es als Winzer, Geschäftsführer oder Kellermeister in einer Genossenschaft oder Kellerei. Die Mitglieder sind Botschafter eines innovativen, hochwertigen und dynamischen Weinbaus in Deutschland, die mit ihren modernen Weinen immer mehr Weinfreunde begeistern. Der namensgebende Riesling steht als Eye-Catcher stellvertretend für alle deutschen Rebsorten.


Zurück

Zu ihrem zehnten Geburtstag zeigen sich die jungen Weinerzeuger der Generation Riesling auf der ProWein in neuem Design.

Unter dem Motto „Generation Riesling – So schmecken junge Ideen“ stellen die jungen Weinerzeuger (hier im Bild Mathias Meimberg mit der Deutschen Weinkönigin Josefine Schlumberger) ihre Weine vor.

"Ten Years Young" und in neuem Design präsentiert sich die Generation Riesling 2016 auf der ProWein.