Meldungen

Auszeichnungen
22.05.2014

Best of Gold-Weine in München vorgestellt

Die besten Winzer und Weine Frankens wurden im Rahmen des Wettbewerbs "Best of Gold" mit dem "Ceratit Nodosus" ausgezeichnet und in der Alten Kongresshalle in München präsentiert. Zehn Frankenweine von 30 nominierten tragen nun das Qualitätssiegel.

weiterlesen
Meldungen aus dem DWI
21.05.2014

Interesse für "Deutsche Winzer und ihre Weine" ungebrochen

'Grüezi' hieß es am 19. Mai im Kongresshaus Zürich. Dort trafen sich 111 Branchenexperten zu "Riesling, Pinot Noir & Co", einer Präsentationsveranstaltung des Deutschen Weininstituts (DWI). Das Fachpublikum genoss neue Silvaner-, Riesling- und Burgunder-Weinkreationen und informierte sich über die Vorzüge deutscher Anbaugebiete.

weiterlesen
Meldungen aus dem DWI
19.05.2014

Great Riesling Tasting 2014

Riesling-Produzenten aus der ganzen Welt trafen sich am Montag, den 12. Mai in London zur "Great Riesling Tasting". Mit Unterstützung durch Wines of Germany, der Agentur des DWI, als Hauptsponsor trat die Veranstaltung nach einer achtjährigen Ruhephase wieder zurück ins Licht der Öffentlichkeit.

weiterlesen
Auszeichnungen
14.05.2014

15 Goldmedaillen für Deutschland bei der IWC

Insgesamt 86 Medaillen sowie 34 Empfehlungen erreichten deutsche Weine bei der International Wine Challenge 2014. 15 Mal reichte es für die Höchstauszeichnung in Gold. Diese ging vor allem an fränkische Weingüter und Winzergenossenschaften. Alle Trophys erhielt das Weingut Horst Sauer.

weiterlesen
Meldungen aus dem DWI
13.05.2014

Weinkönigin im Land der Mitte

Im Mai stehen auf dem Terminkalender der Deutschen Weinkönigin Nadine Poss unter anderem der Antrittsbesuch im Anbaugebiet Mittelrhein sowie Präsentationstermine in Kanada und Hong Kong. Ein Highlight der laufenden Amtszeit fand jedoch im Vormonat statt: Lesen Sie hier Auszüge aus Nadines Tagebuch und ihrer Reise nach China.

weiterlesen
Auszeichnungen
12.05.2014

Elf Medaillen für deutsche Weine beim Concours Mondial

Sechs deutsche Weingüter aus drei unterschiedlichen Anbaugebieten holten elf Medaillen beim Concours Mondial de Bruxelles 2014. Viermal gab es Gold und sieben Mal Silber für Deutschland. Erfolgreichster Teilnehmer war das Weingut Wagner aus Essenheim.

weiterlesen
Meldungen aus dem DWI
05.05.2014

Zwischen Weinberg und Wissenschaft

Sommeliers aus aller Welt besuchten auch in diesem Jahr wieder auf Einladung des Deutschen Weininstituts (DWI) die Sommelier Spring & Summer Classes. 37 Teilnehmer aus Schweden, Norwegen, Dänemark, Finnland, England, Niederland, Deutschland, Spanien, USA, China, Japan, Malaysia und Indonsien nutzten die Gelegenheit, neueste Erkenntnisse über unsere...

weiterlesen
Auszeichnungen
28.04.2014

Vier Siegerweine aus dem Markgräflerland

Der "Gutedel Cup" in Zahlen: 164 der 200 angestellten Weine kamen aus dem Markgräflerland, 25 aus der Schweiz und elf von Saale-Unstrut. Die vier mit einer Trophy ausgezeichneten Gutedelweine stammen alle aus dem Markgräflerland.

weiterlesen
Auszeichnungen
24.04.2014

Straßburg: Medaillen in allen Disziplinen

Bei den in fünf Rebsortenkategorien ausgetragenen Grands Concours du Monde in Straßburg holten deutsche Weine in allen Disziplinen Medaillen. Die größte Anerkennung fanden deutsche Rieslinge. Sogar der Wettbewerbssieger dieser Kategorie, eine Riesling Auslese von der Mosel, kam aus Deutschland.

weiterlesen
Meldungen aus dem DWI
22.04.2014

Skandinavien: Weitere Zuwächse für Weinland Deutschland

Während der gesamte Weinverkauf Skandinaviens in 2013 leicht rückläufig war, legte der Absatz deutscher Weine um 3,3 Prozent zu. Auch die ersten Monate diesen Jahres bestätigen den Trend. Unsere heimischen Weinanbaugebiete können sich im Vergleichszeitraum mit einem Plus von 7,2 Prozent über die stärksten Zuwachsraten aller wichtigen...

weiterlesen