Meldungen

Branchennews
25.09.2017

Am 1. und 3. Oktober: Weinwandertage in vielen Anbaugebieten

Bereits am Sonntag, den 1. Oktober 2017, aber auch am Tag der Deutschen Einheit, am 3. Oktober, laden in vielen Weinbaugebieten die Winzer zu Wanderungen durch die herbstlichen Weinberge ein. Vielfach können dabei Weine dort probiert werden, wo die Trauben gewachsen sind. Und auch das kulinarische Angebot kommt nicht zu kurz. Aus dem großen...

weiterlesen
Meldungen aus dem DWI
21.09.2017

Weinenthusiast Nico Medenbach über deutsche Weine

Nico Medenbach schreibt auf seinem Blog drunkenmonday.de, den er gemeinsam mit zwei weiteren „Weinenthusiasten“ betreibt, über alles rund um den Wein. Die Blogger legen Wert auf eine „unversteifte und unprätentiöse“ Einstellung zum Wein, wenn sie über verschiedene deutsche Weine, Rebsorten und Weingüter berichten. Uns hat Nico Medenbach hat ein...

weiterlesen
Meldungen aus dem DWI
20.09.2017

Bodmann im Interview: "Wer hat Angst vor Maischegärung?"

Felix Bodmann betreibt die webweinschule.de und ist Autor des Weinbuches "Weinschule 2.0". Als "Schnutentunker" erklärt er auf seinem gleichnamigen preisgekrönten Blog unaufgeregt und selbstironisch den deutschen Wein.

weiterlesen
Meldungen aus dem DWI
19.09.2017

Sommelier-Cup 2018 – jetzt bewerben!

Vom 28.-29. Januar 2018 lädt das DWI Weinfachleute und Nachwuchskräfte aus Gastronomie und Handel nach Mainz ein, um ihr Fachwissen über Weine aus deutschen Anbaugebieten mit Berufskollegen zu messen.

weiterlesen
Branchennews
19.09.2017

Superlative bei Versteigerungen an Mosel und Nahe

Mit einem Traumergebnis endete das diesjährige Weinversteigerungswochenende der Prädikatsweingüter. In der Frankfurter Sonntagszeitung (FAS) wurde entsprechend ausführlich darüber berichtet.

weiterlesen
Branchennews
18.09.2017

Christian Schwörer wird Vize-Generalsekretär des DWV

Zum 1. Januar 2018 beruft der Deutsche Weinbauverband e.V (DWV) Christian Schwörer (40) zum stellvertretenden Generalsekretär. Der langjährige Generalsekretär des DWV, Dr. Rudolf Nickenig, hatte sich in den Verbandsgremien dafür stark gemacht, angesichts fortschreitender Regulierungsbestrebungen der EU-Kommission, die Verbandsaktivitäten auf...

weiterlesen
Meldungen aus dem DWI
18.09.2017

Glücklich, in diesem Weinland zu leben: Christoph Raffelt

Christoph Raffelt, Inhaber des Büros für Wein & Kommunikation, Herausgeber bei Originalverkorkt.de, freier Autor bei Meininger, taz und Schluck hat uns zum "Weinland Deutschland" Rede und Antwort gestanden.

weiterlesen
Auszeichnungen
18.09.2017

Ahrwein des Jahres 2017: Sieger aus 131 Weinen

Eine Fachjury aus Sommeliers, Winzern, Weinhändlern und Journalisten verkostete anlässlich des Weinwettbewerbs „Ahrwein des Jahres 2017“ insgesamt 131 Weine aus dem gesamten Ahrtal. Juryvorsitzender war Carsten Henn. Die besten Winzer sowie die Zweit- und Drittplatzierten in sechs Kategorien wurden nun im Rahmen einer festlichen Prämierungsfeier in...

weiterlesen
Branchennews
18.09.2017

Kraichgau-Stromberg: Weinmarkt in Bretten

15 Betriebe aus der Region Kraichgau-Stromberg schenken vom 21. bis 25. September 2017 ihre Weine und Sekte aus. Die von den Winzern kultivierten Weinbauflächen zählen zu einem Teil zu Baden und zum anderen Teil zu Württemberg.

weiterlesen
Meldungen aus dem DWI
15.09.2017

"Rettet die Apfelsäure!" - Jens Priewe über deutsche Weine

Jens Priewe, durch Bücher und Artikel über Wein bekannt geworden, schreibt auf seinem Portal weinkenner.de rund um den Wein. Der Weinkenner und Buchautor gab Antworten auf unsere Fragen zum Weinland Deutschland.

weiterlesen